Mittwoch, 2. Januar 2013

Ales gurs fuar´t nii Jaar!!!

 Falls jemand jetzt denken sollte, ich hätte im neuen Jahr die Rechtschreibung verlernt, der sei beruhigt:
 Das ist friesisch!
Ich selbst spreche es zwar nicht, aber dank meines Sohnes (der hatte in der Grundschule Friesisch-Unterricht) reicht es für ein paar nette Worte! Und weil ein "Tag" ja langweilig ist, habe ich gleich ein paar mehr gemacht und in der Silvesternacht verteilt. So ein kleines Glücksschweinchen kann ja schließlich jeder gebrauchen, oder?!
Auf diesem Wege wünsche ich allen Lesern ein wunderschönes, gesundes und kreatives Jahr!!!

Liebe Grüße,
Astrid

1 Kommentar:

  1. Ja Astrid,das sind ja völlig neue und wunderschöne Seiten an Dir die du und andere gerade am Entdecken sind.
    Dein Blog ist sehr schön ich schaue gerne wieder vorbei
    VLG Kirsten
    (www.marmelaedchen-eine-kulinarische-welt.de)

    AntwortenLöschen