Dienstag, 29. Januar 2013

Workshop bei Conny

Gestern war es endlich soweit, der langersehnte erste Sale-a-bration-Workshop mit Conny, Franzi, Sylvia, Carmen, Pedie und Birthe! 
Ich bin ja am Sonntag aus dem Urlaub zurückgekommen, voller neuer Ideen und Inspirationen und da ist es doch klar, dass man gleich loslegen will! Außerdem waren die Mädels schon schwer auf Entzug 
(mit dem Stempelvirus ist echt nicht zu spassen!).
Großartig fand ich ja, dass alle mit ihren Katalogen und Wunschlisten unterm Arm rein kamen, das nenne ich mal Vorbereitung!
Als kleinen Willkommensgruß gab es eine kleine Verpackung mit Celebrations, auf die Idee bin ich gekommen nachdem ein Freund dieses Wortspiel bei Facebook angebracht hatte. Danke Thomas!

Und nachdem ich ein paar Techniken gezeigt und erklärt hatte, durften alle ran: Es wurde diese Kullerkarte gebastelt. Leider habe ich im Eifer des Gefechtes vergessen die Werke der Mädels zu fotografieren, also müsst ihr mit meinem Exemplar Vorlieb nehmen. Und ja, ich weiß, dass ich das Papier verkehrt herum aufgeklebt habe! :-)


Dann ging es auch schon ans bestellen und trotz guter Vorbereitung kann man auf den Fotos fast die Köpfe rauchen sehen!




Das ist ein Foto des Gastgebergeschenkes, auf den Inhalt gehe ich nächstes Mal ein! Conny hat sich aber sehr gefreut!



Ich kann abschließend nur sagen, ich hatte super viel Spass! Und ich freue mich schon auf Februar, 
da geht´s nämlich weiter!

Falls Du auch mal einen Workshop ausrichten möchtest, ruf mich an oder schick mir eine Mail, dann klären wir die Einzelheiten!

Liebe Grüße,
Astrid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen