Mittwoch, 8. Juli 2015

Mein Wochenende...

...war großartig!
Das wäre jetzt die Kurzfassung, aber ihr kennt mich, ich erzähle gerne auch die längere Fassung! :-)
Also, angefangen hat es ja damit, dass wir uns das heisseste Wochenende des Jahres für unseren Ausflug ausgesucht haben! War ja klar, nachdem ich wochenlang nach Sonne geschrieen habe, kam sie mit Macht!
Aber was soll´s, wir haben ja ´ne Klimaanlage im Auto, also fahren wir los!
Ging auch alles wunderbar und Freitag Nacht sind wir heile und unbeschadet in Hessen angekommen!
Für den Samstag hatten wir uns eine Shoppingtour in den Kopf gesetzt, nichtsahnend dass es der heißeste Tag des gesamten Jahres werden sollte. Und ich kann bestätigen: Er war es! 
Aber in unserer norddeutschen Gelassenheit sind wir trotzdem in die Stadt gefahren, kamen in den Genuß eines ziemlich leeren Parkhauses und einer fast leeren Einkaufszone! 
Man muss es halt positiv sehen! 
Unser Sohn hat sich trotz 40° Aussentemperatur tapfer durch T-Shirts und Bermudas probiert und auch bei mir ist das ein oder andere Stück in der Tüte gelandet! 
Shoppen geht also immer!! :-)
Allerdings waren wir danach auch echt kaputt, aber ausruhen war nicht, ich sollte um 18.00 Uhr im Nachbarort zum Abitreffen sein. 
Und das war echt super! Ich hatte Spaß!!
Manche Leutchen habe ich tatsächlich 20 Jahre nicht gesehen und bei manchen muss man doch tatsächlich mal kurz über den Namen nachdenken. Aber es war echt schön über die alten Zeiten zu quatschen und zu erfahren, was aus den Leuten so geworden ist! 
Manche sind ganz schön seriös geworden! :-)
Leider konnte ich nicht allzu lange bleiben, ich sollte ja noch zur Silberhochzeit bei Freunden!
Und hier kommen wir auch zum kreativen Teil dieses Posts, ich zeige euch mein Geschenk an das Silberpaar! (hihi, klingt irgendwie steinalt!)

Ich habe mal wieder die Heißklebepistole angeschmissen und ein paar Blümchen gedreht:
Dieser Rahmen ist dabei herausgekommen!
 Und weil die beiden sich einen Wunsch erfüllen wollen musste auch noch eine Karte dazu, ich hab sie, genauso wie den Rahmen, in Minzmakrone, Schiefergrau und Flüsterweiß gehalten, dazu das wunderschöne Designervellum in Silber.
 Die Form der Karte ist wie ein kleines Büchlein, ich wollte einfach mal was anderes machen...
 In dem kleinen Umschlag auf der linken Seite war mein Beitrag zur Wunscherfüllung. :-)
Hier noch ein Detailfoto...

Also, ihr merkt, ich hatte ein wunderschönes, anstrengendes, erfolgreiches Wochenende!
Und nun bin ich dabei, alles was so liegen geblieben ist, aufzuholen! Hier auf der Insel ist es zum Glück wesentlich kühler, der Wind weht und man kann es gut aushalten!

Ich wünsche euch eine tolle Woche,
liebe Grüße,
Astrid

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen