Freitag, 23. Oktober 2015

Alt trifft Neu Challenge No. 16

Mein absolutes Grusel-Thema, im wahrsten Sinne des Wortes:
Heute geht es bei Alt trifft Neu um Halloween!!
Ihr könnt es hier auf dem Blog verfolgen, ich stehe nicht wirklich auf Halloween aber was soll man machen? Man kommt ja nicht drumherum!
Und so füge ich mich dem Schicksal und zeige euch heute eine kleine Tüte, passend zum Thema dekoriert:
Vor ein paar Wochen gab es die Mini-Leckereientüte in den Angeboten der Woche und ich habe zugeschlagen. Und so habe ich sie aus Pergamentpapier ausgestanzt und ein bisschen aufgehübscht.
Fledermaus und Gespenst sind natürlich mit der Eulen-Stanze gemacht, der Kürbis (jaa, das soll ein Kürbis sein) mit dem kleinen Oval.

Das Stempelset (das Einzige mit einem Halloween-Spruch, das ich besitze) heißt "Ein Jahr voller Grüße" und das gab es vor zwei oder drei Jahren, das Washi-Tape ist aus dem letzten Jahr (glaube ich...)
Also, ihr seht, man kann auch aus wenig etwas zaubern!

Und nun seid ihr wieder gefragt:
Lebt euch kreativ aus zum Thema Halloween und ladet euer Kunstwerk bei Alt trifft neu hoch!
Wir freuen uns auf eure Werke!
Liebe Grüße,
Astrid

Kommentare:

  1. Hej Astrid,
    da sind wir doch ein paar Gleichgesinnte im Team ;-)
    Deine Tüte ist dir wunderbar gelungen. Die Leckereientüte steht noch auf meinem Wunschzettel für 2016.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Astrid, die Leckereientüte ist toll geworden - die gefällt sogar mir Halloweenmuffel. Ganz süß find ich die kleine Fledermaus - wie hast du da die Fügel gemacht? LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Astrid,
    genial finde ich Deine PunchArt-Umsetzung vom Thema, vor allem die Fledermaus sieht super aus!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen