Mittwoch, 22. März 2017

Mein Wochenende mit dem Moon Baby...

Ich habe mir an meinem letzten freien Wochenende das Stempelset "Moon Baby" aus dem Frühlingskatalog und das Sale-a-bration Set "Aus freudigem Anlass" geschnappt und ein paar Karten gezaubert. 

Das ausmalen mit dem Wassertankpinsel hat mittlerweile schon fast was meditatives für mich! Und so habe ich mich in verschiedenen Farben ausgetobt:

Bei dieser Karte in Blauregen habe ich die Hasen, Schafe und Bären mit dem Stamp-a-ma-jig in Reihe gestempelt und mit verschiedenen Farben ausgemalt. Der Schriftzug stammt aus dem Sale-a-bration Set, eigentlich ist er ja gebogen, die Klarsichtstempel lassen sich aber zum Glück auch grade biegen! Die schwarze Linie oben und unten habe ich mit der Hand gezogen, sie sollte zwar grade aussehen aber nicht wie gedruckt (wenn ihr versteht was ich meine?) ;-)
Den kleinen Knopf in Herzform hatte ich noch im Fundus, ein bisschen Leinenfaden durch, festgeklebt, fertig!

Bei diesen Karten habe ich mehrfach geschwitzt!
Kennt ihr den Moment, wenn auf der Karte eigentlich alles schön aussieht aber man unbedingt noch etwas verbessern möchte und damit riskiert, dass alles versaut wird????
Den hatte ich hier!
Ich hatte den Mond und die Sterne gestempelt und ausgemalt, der Schriftzug saß wo er sollte und dann kam mir die Idee mit den dunklen Wolken... Ihr glaubt nicht, wie oft ich den Schwamm wieder zurück gezogen habe bevor ich mich getraut habe über die Karte zu wischen! Den Mond mit Baby hatte ich auf Schmierpapier noch einmal abgestempelt, ausgeschnitten und damit den Stempelabdruck auf der Karte beim wischen geschützt (ich glaube das nennt man Masking-Technik).
Das schwitzen hat sich aber gelohnt wie ich finde! Durch die Wolken in Marineblau kommt der Mond noch viel besser hervor!
Tja, und weil ich dann so in Schwung war, kam mir auch hier die Idee mit der schwarzen Umrandung. Per Hand! Mit einem Stift! Wer mich und meine zittrigen Hände kennt, der weiß, welche Herausforderung das für mich war! Aber es ist geglückt und im gesamten gefällt mir die Karte wunderbar!!!

Hier habe ich eine etwas hellere Farbkombi genommen, von der Art her, sind diese beiden Kärtchen genauso wie die beiden oberen Karten. Durch die Pastellfarben wirken sie aber ganz anders, oder?

Auch hier habe ich die schwarze Umrandung mit der Hand gemalt, die Sterne gibt es ja zum Glück im Set als Stempel!
Und ich habe festgestellt, es muss nicht immer grade sein, manchmal sieht schief auch hübsch aus!!! :-)

Ich mache nicht jetzt wieder ab an den Basteltisch, ich muss noch so einiges vorbereiten...
Euch noch eine schöne Woche,
liebe Grüße,
Astrid



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen