Freitag, 3. Februar 2017

Alt trifft Neu Challenge No. 47

Es gibt ja neue Regeln bei "Alt-trifft-Neu", Challenge-Zeit ist jetzt immer der erste Freitag im Monat!
Und heute ist es soweit und das Thema lautet:
"Danke sagen"

Danke zu sagen ist ja fast ein bisschen "aus der Mode" gekommen, man sagt es viel zu selten. Und wir Bastler können ja auch noch was hübsches dazu zaubern. Das haben wir vom Design-Team zum Anlass genommen und eine Challenge daraus gemacht.

Ich habe ein paar Anhänger gebastelt, das geht mit der Stanze "gewellter Anhänger" ja wahnsinnig einfach und schnell:


Ich habe sie in fünf verschiedenen Farben gestaltet, in Himbeerrot, Kürbisgelb, Bermudablau, Wassermelone und Osterglocke.

Hier seht ihr, was ich alles benutzt habe. Die Stempelsets sind wirklich schon alt, das Set mit den "Danke" Schriftzügen hat ja sogar noch die alte Verpackung... :-)

Die Blumen und der Schriftzug sind mit Staz On gestempelt und dann mit den neuen Aquarellstiften aus dem Frühjahrskatalog und einem Mischstift coloriert.
Colorieren ist ja nicht so mein Ding, aber bei so kleinen Flächen wir den Blümchen gelingt das sogar mir! ;-)
Passend dazu hatte ich noch ein Sammelsurium an alten Bändern, die habe ich gleich mit verwendet.

Diese Anhänger sind dann schnell mal an eine Schachtel Pralinen oder ein Fläschchen gehängt und so hat man immer was in der Hand zum Danke sagen!

Jetzt seid ihr wieder dran, macht ein Foto von eurem Werk und ladet es bei "Alt trifft Neu" hoch. Wir freuen uns über eure Werke!!!

Liebe Grüße,
Astrid


1 Kommentar:

  1. Hallo Astrid,

    deine Anhänger gefallen mir sehr, sie sind wunderschön geworden....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen