Montag, 19. Juni 2017

Kreativ zwischen den Meeren...


Es ist unglaublich, aber der Monat ist schon wieder rum...
Vielen Dank, dass ihr noch da seid, ich weiß, hier passiert im Moment nicht so viel. An meiner Arbeits-Situation hat sich leider noch nichts geändert, ich bin sehr wenig zu Hause und das Kreative bleibt leider auf der Strecke...
Nichts desto trotz ist Blog-Hop-Zeit und das lasse ich mir nicht nehmen!
Das Thema lautet heut bei uns:
"Der neue Katalog"
Super Thema, das lässt sooo viel Spielraum!

Zugegeben, gestempelt habe ich jetzt nicht so viel, aber das neue Designerpapier ist so wunderschön, ich konnte nicht die Finger davon lassen. Und das Tolle am Designerpapier ist ja, man braucht gar nicht so viel drum herum...
So, nun aber genug der Worte, hier meine Projekt:
Ich habe einen maritimen Türkranz gezaubert.
Die Kränze selbst bekommt man ja relativ günstig mittlerweile fast überall zu kaufen. Und ich mit meinem Sammlertick habe auch immer welche auf Lager, meistens vergesse ich sie dann und irgendwann fallen sie mir wieder in die Hände.
So auch diesmal! Zeitgleich kam aber auch die Bestellung aus dem neuen Katalog bei mir an und irgendwie war klar, dass ich eine Kombination aus beidem machen möchte.

Das Boot habe ich aus dem Designerpapier im Block "Holzdekor" geschnitten, die Segel und die Fähnchen stammen aus dem Designerpapier im Block "Farbenspiel". Kommt euch die Form des Bootes vielleicht bekannt vor? Das ist kein Zufall, ich habe das Boot aus dem Stempelset "Swirly Bird" abgestempelt, eingescannt und vergrößert. So hatte ich die perfekte Schablone!

Zusammen gehalten wird das Boot durch einen Streifen Klarsichtfolie, auf diesem Bild kann man sie vage erkennen. 
Ein Rettungsring darf natürlich nicht fehlen, Maßstabsgerecht ist zwar was anderes aber mit gefällt es! ;-)
Sogar vor den Augen meiner Familie hat der Kranz Gnade gefunden, er darf tatsächlich im Flur hängen!

So, nun schaut nach, was die anderen Mädels gezaubert haben, hier kommt nicht mal die komplette Liste:

Habt ganz viel Spass beim schauen und nehmt euch ordentlich Ideen mit!
Wer noch keinen Katalog hat, darf sich gerne bei mir melden!!

Ganz liebe Grüße,
Astrid

Kommentare:

  1. Hallo Astrid,

    eine tolle Idee von dir, der Kranz sieht super aus :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch gerade so ein paar Vorratskränze beim Aufräumen wiedergefunden :) !
    Nun weiß ich ja auch, was ich damit machen werde!!!!!
    Prima Idee auch zum Verschenken.
    Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße
    Heidis Nanke

    AntwortenLöschen