Montag, 19. Februar 2018

Kreativ zwischen den Meeren...


Es ist der dritte Montag im Februar, es ist Glamour-Girl-Blog-Hop-Zeit!
Heute zum Thema: 
Sale-a-Bration
Ihr wisst ja, zur Sale-a-Bration gibt es Geschenke und heute zeigen wir euch, was man damit so alles hübsches anstellen kann! ;-)

Ich habe mir das Kartenset "Tutti Frutti" von Seite 14 aus der Broschüre ausgesucht. Es enthält 16 Kartenrohlinge und 16 Umschläge, jeweils 4 in Aquamarin, Calypso, Osterglocke und Limette.
Und weil mir 16 Karten zu langweilig waren habe ich ein Mini-Album daraus gezaubert:

Im Moment liebe ich Mini-Alben und dieses ist schnell und einfach gemacht!

Hier sehr ihr einen der Umschläge. Sie sind von innen auch bedruckt, haben aber auch eine schöne Lasche. Ich habe einfach die Lasche nach innen gefaltet, so passen sie nämlich perfekt zu den Karten.
Das habe ich mit 8 Umschlägen gemacht, dazu habe ich vier Karten auseinander geschnitten und mit der Karteireiter-Stanze Register in den passenden Farben ausgestanzt. 

 Hier könnt ihr das Innenleben sehen, schön frühlingshaft bunt.


Die Karten mit den Reitern werden einfach in die Öffnung des Umschlages gesteckt. Dort ist dann Platz für Fotos oder Notizen. Ich habe das Album noch nicht dekoriert, das mache ich dann, wenn ich die Fotos einklebe.

 
Die Bindung des Albums ist ja immer die größte Herausforderung. Hier habe ich eine Zick-Zack-Akkordeon-Bindung gemacht (ich habe ehrlich keine Ahnung wie die richtig heißt...). 
Ich habe eine Streifen Farbkarton (Höhe ist die gleiche wie bei den Umschlägen) im Zick-Zack gefaltet und jeweils einen Umschlag auf einen "Berg" geklebt. Ist wirklich kinderleicht und erfüllt seinen Zweck sehr gut!
Verschlossen wird das Album mit einem Band, auch das gibt es zur Sale-a-Bration als Geschenk, genauso wie die Stanze "Wunderbar"!
Ihr seht also, die Sale-a-Bration lohnt sich auch dieses Jahr wieder!!!

Und falls ich euch noch nicht überzeugen konnte, dann schaut bei den anderen Mädels vorbei:


Ich wünsch euch ganz viel Spass beim hopsen!!
Liebe Grüße,
Astrid

Donnerstag, 15. Februar 2018

Geschenke, Geschenke, Geschenke...

Ich bin euch ja noch die Bilder der Geschenke vom Neujahrs-Empfang der Glamour-Girls schuldig...
Also, hier kommen sie:

Den Anfang macht Franka, sie war ja die Gastgeberin und hatte den Tisch wunderschön mit diesen Flaschen für uns dekoriert:
 Und sogar mit Special-Effect...

 Jana hatte diese kleinen Schachteln vorbereitet, ist die goldene Schere nicht zuckersüß???
 Im Innern versteckt sich ein kleines Armband, Schmuck mögen wir ja alle gerne!!

 Die liebe Heidi hat sich die silbernen Schachteln aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog geschnappt und aufgehübscht,
 ...die glamouröse Handcreme mit Krönchen passte perfekt hinein!

 Von Tanja gab es eine selbst gemachte Konfitüre, lecker, lecker

 Nina hatte auch ein Schächtelchen für uns alle,
 ... darin hatte sie ein Schreibset für die Handtasche verpackt.

 Auch Christiane hat in der Küche gezaubert,
 ... zwei Salze und ein köstlicher Likör wurden von ihr schön verpackt, dazu gab es ein tolles Kärtchen!

Vielen, vielen Dank Mädels, ich habe mich über jedes Geschenk sehr gefreut!! Es war ein wunderschöner Abend mit euch, leider machen wir das viel zu selten...

Ich mache mich jetzt weiter an ein kleines Projekt das ich im Internet gefunden habe. Es ist zwar eine Materialschlacht aber es lohnt sich! Das Ergebnis zeige ich euch natürlich hier, bis dahin müsst ihr euch noch gedulden!

Liebe Grüße,
Astrid

Dienstag, 23. Januar 2018

Kleine Box...

Hallo ihr Lieben!
Vergangenen Freitag fand der alljährliche Neujahrsempfang der Glamour-Girls bei Franka in Flensburg statt. Und wie sollte es anders sein, wenn Bastlerinnen aufeinander treffen, dann wird auch geswappt!
Ich hatte eine kleine Box vorbereitet, das Besondere ist ihre Form:
Da leider diesmal nicht alle Glamour-Girls dabei sein konnten, brauchte ich nur sechs Stück zu machen. 

Auf diesem Foto kann man die Form gut erkennen, die Ecken sind nach innen gefalzt.
In den Deckel habe ich die Blume mit den Framelits "Orient-Medaillons" gestanzt und einen passenden Spruch mit verschiedenen Kreisstanzen ausgestanzt.

Rundherum habe ich mit Savanne den wunderschönen Zweig aus dem Stempelset "Blütentraum" gestempelt, dazu das wunderbare Band aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog in Sommerbeere mit Silberrand, eine tolle Farbkombi. Die Box selbst ist aus dem extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß hergestellt.

Und wie habe ich die gemacht?
Tja, ich gebe zu, ich habe die Idee geklaut und zwar bei Ann Melvin aus England.
Sie hat ein wunderbares Video-Tutorial dazu gemacht, klickt hier und ihr könnt euch das Video ansehen. Ich habe die Maße komplett so übernommen, das Video ist leicht verständlich, auch wenn man der englischen Sprache nicht so richtig mächtig ist!

Natürlich habe ich von den anderen Mädels auch Geschenke zurück bekommen, die zeige ich euch aber erst beim nächsten Mal!

Habt eine gute Woche,
liebe Grüße,
Astrid

Montag, 15. Januar 2018

Kreativ zwischen den Meeren...

Willkommen zum ersten Blog-Hop des Jahres!
Frisch und munter starten wir eine neue Runde von "Kreativ zwischen den Meeren"!

Und weil ich dringend meinen Kartenvorrat aufstocken muss, trifft es sich wunderbar, dass das Thema heute der neue Frühjahr-Sommer-Katalog ist!
Da sind nämlich so einige vielseitige Schätzchen drin, frei nach dem Motto: Eins für alles! 

Ich habe mich heute für das Stempel-Set "Blütentraum" auf Seite 23 entschieden. Ich hatte ja das Glück, dass ich das Stempel-Set im letzten November bei On Stage gewonnen hatte und so musste ich mir nur noch die passenden Framelits kaufen. Und ich muss euch sagen, es lohnt sich!!!!
Hier kommen meine ersten Versuche damit, aber ich sage euch jetzt schon, das Set habt ihr bei mir nicht zum letzten Mal gesehen...

 

Beste Wünsche gehen doch immer, oder?
Ich habe die schöne Rose in Savanne abgestempelt und dann ganz grob mit einem Fingerschwämmchen in Farngrün und Kirschblüte koloriert. Dabei muss man nicht sooo genau arbeiten und das kommt mir ja immer sehr gelegen! ;-)

Die Dankeskarte ist in Sommerbeere und Savanne gehalten, die Ranke ist schnell mit der Big Shot ausgestanzt und ergibt einen tollen 3D Effekt. Das wunderschöne Band in Sommerbeere mit Silberrand findet ihr im Katalog auf Seite 13 und die selbstklebenden Pailletten auf Seite 29. Solche kleinen Dinge gehen ja beim durchblättern schnell mal unter aber sie machen das Projekt einfach zu etwas Besonderem!



Achtung, Kitschalarm! :-)
Auch das muss mal sein, ich bin schließlich ein Mädchen!
Und zugegeben, auf dieser Karte habe ich nur den Spruch aus dem Stempel-Set "Blütentraum", die Herzen stammen aus dem Set "Heart Happiness". Das schöne Band schimmert silbrig (das kann man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen) und ihr könnt es euch zusammen mit zwei anderen Farben als Sale-a-Bration Prämie aussuchen. Man kann es auch kringeln wie Geschenkband, aber das ist ein ganz eigenes Thema für sich...

Bei dieser Geburtstagskarte bin ich komplett "fremd" gegangen, die Stempel stammen alle aus dem Set "Perfekter Geburtstag" von Seite 5. Ich hatte einfach Lust auf etwas Buntes und die Pailletten sollten auch noch mal ihren großen Auftritt bekommen! ;-)

So, nun schaut auch noch bei den anderen Mädels vorbei, die haben nämlich auch schöne Dinge gezaubert:

Wir sehen uns hier ganz bald wieder, versprochen!!!
Ganz liebe Grüße,
Astrid

Montag, 1. Januar 2018

Willkommen 2018...

 
Willkommen 2018!!!
Ein neues Jahr liegt vor uns und das ist jawohl allemal ein Anlass für eine schöne Karte! ;-)
Hier ist es ja sehr lange sehr still gewesen und ich kann euch leider nicht versprechen, dass es in nächster Zeit besser wird. Aber ich bin noch da, ich bin am Ball und ich freue mich auf ein kreatives Jahr 2018!!
Die Karte habe ich in der "Eclipse-Technik" gestaltet, sehr einfach aber effektiv!

Hier sieht man den Effekt noch besser und auch der Schimmer des wundervollen Designerpapiers kommt in "Schräglage" besser zur Geltung! Die Zahlen sind mit den Mini-Dimensionals aufgeklebt, dadurch entsteht der erhabene Eindruck.

Aber die Karten, die mich in 2017 erreicht haben, will ich euch nicht vorenthalten:
Das ist nur ein Teil dessen, was unsere arme Postbotin hier angeschleppt hat. 
Ich bedanke mich bei euch allen für die wahnsinnig schöne Post und die liebevoll gepackten Päckchen!!! Ihr seid toll!!!!
Wenn ich irgendwann die Zeit und die Ruhe finde, dann zeige ich euch alles einzeln aber im Moment werfen andere Ereignisse ihre Schatten voraus:

Übermorgen, am 3.Januar 2018 startet der neue Frühjahr-Sommerkatalog und ich kann euch sagen, er ist wunderschön und gespickt mit "Must-haves"!!
Falls Du einen Katalog möchtest und noch keinen bekommen hast, dann melde Dich schnell per Mail bei mir, ich schicke Dir umgehen einen zu!!

Und dann startet ja auch noch DIE Aktion bei Stampin´Up!, die Schnäppchenjäger schneller atmen lässt:
Es ist SALE-A-BRATION-ZEIT!!!!!
Und was bedeutet das????

Klick hier, dann kannst Du Dir die Broschüre online anschauen
Pro 60€ Bestellwert (egal ob Du bei einer Party oder außer der Reihe per Mail direkt bei mir bestellst) darf sich Gratisprodukte aus der Extra-Broschüre aussuchen! 
Und dieses Jahr gibt es eine Neuerung: 
Für 60€ Bestellwert darf man sich einen Artikel der Stufe 1 aussuchen, für 120€ zwei Artikel der Stufe 1 ODER einen Artikel der Stufe 2, für 180€ entweder drei Produkte der Stufe 1 ODER einen Artikel der Stufe 1 UND einen der Stufe 2 usw.!
 Ja, in diesem Jahr gibt es zwei Stufen und wunderbare Prämien warten auf Dich! 
Du möchtest eine Sale-a-bration-Broschüre? Sag Bescheid und ich schicke Dir eine!

Aber auch als Gastgeberin einer Stempelparty hast Du zusätzliche Vorteile:
Während der Sale-a-bration bekommst Du noch mehr Shoppingvorteile als sonst:
Es lohnt sich also!!
Falls Du schon länger mit dem Gedanken spielst, eine Party auszurichten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt!!! Melde Dich einfach bei mir, ich habe noch Termine frei!!!

Und auch diejenigen unter euch, die gerne selbst als Demo tätig werden wollen, bekommen noch einen extra Anreiz geboten:
Du darfst Dir, zusätzlich zum Starterpaket, zwei Stempelsets frei auswählen und bekommst diese geschenkt!!! Und das ist ist wirklich der Knaller!
Das Starterpaket ist ja sowieso schon ein Wahnsinn: Produkte im Wert von 175€ bekommst Du für nur 129€. Was in Deinem Starterpaket landet, bestimmst ganz alleine Du!
Und wenn Du nur dieses Schnäppchen machen möchtest und keine aktive Demo-Tätigkeit ausüben möchtest, dann ist das auch völlig okay! Die Produkte darfst Du in jedem Fall behalten und wenn Du nichts weiter bestellst, dann bist Du in einem Vierteljahr einfach wieder raus, ohne weitere Kündigung!
Wenn Du aber auf Schnäppchen stehst, dann wird Dir der Demo-Rabatt von 20-25% sicherlich gefallen! Denn auch das geht: Du kannst auch nur für Dich selbst einkaufen, Dir den Rabatt sichern und Dich an den tollen Produkten erfreuen!
Es gibt sooo viele Möglichkeiten als Demo, ich erkläre Dir gerne alles in Ruhe bei einer Tasse Kaffee, melde Dich einfach bei mir und wir machen einen Termin aus!

Ihr seht, es wird turbulent und kreativ in den nächsten Monaten!!!
Ich freue mich auf eine schöne Sale-a-bration-Zeit mit euch!!!

Ganz liebe Grüße,
Astrid