Montag, 15. Januar 2018

Kreativ zwischen den Meeren...

Willkommen zum ersten Blog-Hop des Jahres!
Frisch und munter starten wir eine neue Runde von "Kreativ zwischen den Meeren"!

Und weil ich dringend meinen Kartenvorrat aufstocken muss, trifft es sich wunderbar, dass das Thema heute der neue Frühjahr-Sommer-Katalog ist!
Da sind nämlich so einige vielseitige Schätzchen drin, frei nach dem Motto: Eins für alles! 

Ich habe mich heute für das Stempel-Set "Blütentraum" auf Seite 23 entschieden. Ich hatte ja das Glück, dass ich das Stempel-Set im letzten November bei On Stage gewonnen hatte und so musste ich mir nur noch die passenden Framelits kaufen. Und ich muss euch sagen, es lohnt sich!!!!
Hier kommen meine ersten Versuche damit, aber ich sage euch jetzt schon, das Set habt ihr bei mir nicht zum letzten Mal gesehen...

 

Beste Wünsche gehen doch immer, oder?
Ich habe die schöne Rose in Savanne abgestempelt und dann ganz grob mit einem Fingerschwämmchen in Farngrün und Kirschblüte koloriert. Dabei muss man nicht sooo genau arbeiten und das kommt mir ja immer sehr gelegen! ;-)

Die Dankeskarte ist in Sommerbeere und Savanne gehalten, die Ranke ist schnell mit der Big Shot ausgestanzt und ergibt einen tollen 3D Effekt. Das wunderschöne Band in Sommerbeere mit Silberrand findet ihr im Katalog auf Seite 13 und die selbstklebenden Pailletten auf Seite 29. Solche kleinen Dinge gehen ja beim durchblättern schnell mal unter aber sie machen das Projekt einfach zu etwas Besonderem!



Achtung, Kitschalarm! :-)
Auch das muss mal sein, ich bin schließlich ein Mädchen!
Und zugegeben, auf dieser Karte habe ich nur den Spruch aus dem Stempel-Set "Blütentraum", die Herzen stammen aus dem Set "Heart Happiness". Das schöne Band schimmert silbrig (das kann man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen) und ihr könnt es euch zusammen mit zwei anderen Farben als Sale-a-Bration Prämie aussuchen. Man kann es auch kringeln wie Geschenkband, aber das ist ein ganz eigenes Thema für sich...

Bei dieser Geburtstagskarte bin ich komplett "fremd" gegangen, die Stempel stammen alle aus dem Set "Perfekter Geburtstag" von Seite 5. Ich hatte einfach Lust auf etwas Buntes und die Pailletten sollten auch noch mal ihren großen Auftritt bekommen! ;-)

So, nun schaut auch noch bei den anderen Mädels vorbei, die haben nämlich auch schöne Dinge gezaubert:

Wir sehen uns hier ganz bald wieder, versprochen!!!
Ganz liebe Grüße,
Astrid

Montag, 1. Januar 2018

Willkommen 2018...

 
Willkommen 2018!!!
Ein neues Jahr liegt vor uns und das ist jawohl allemal ein Anlass für eine schöne Karte! ;-)
Hier ist es ja sehr lange sehr still gewesen und ich kann euch leider nicht versprechen, dass es in nächster Zeit besser wird. Aber ich bin noch da, ich bin am Ball und ich freue mich auf ein kreatives Jahr 2018!!
Die Karte habe ich in der "Eclipse-Technik" gestaltet, sehr einfach aber effektiv!

Hier sieht man den Effekt noch besser und auch der Schimmer des wundervollen Designerpapiers kommt in "Schräglage" besser zur Geltung! Die Zahlen sind mit den Mini-Dimensionals aufgeklebt, dadurch entsteht der erhabene Eindruck.

Aber die Karten, die mich in 2017 erreicht haben, will ich euch nicht vorenthalten:
Das ist nur ein Teil dessen, was unsere arme Postbotin hier angeschleppt hat. 
Ich bedanke mich bei euch allen für die wahnsinnig schöne Post und die liebevoll gepackten Päckchen!!! Ihr seid toll!!!!
Wenn ich irgendwann die Zeit und die Ruhe finde, dann zeige ich euch alles einzeln aber im Moment werfen andere Ereignisse ihre Schatten voraus:

Übermorgen, am 3.Januar 2018 startet der neue Frühjahr-Sommerkatalog und ich kann euch sagen, er ist wunderschön und gespickt mit "Must-haves"!!
Falls Du einen Katalog möchtest und noch keinen bekommen hast, dann melde Dich schnell per Mail bei mir, ich schicke Dir umgehen einen zu!!

Und dann startet ja auch noch DIE Aktion bei Stampin´Up!, die Schnäppchenjäger schneller atmen lässt:
Es ist SALE-A-BRATION-ZEIT!!!!!
Und was bedeutet das????

Klick hier, dann kannst Du Dir die Broschüre online anschauen
Pro 60€ Bestellwert (egal ob Du bei einer Party oder außer der Reihe per Mail direkt bei mir bestellst) darf sich Gratisprodukte aus der Extra-Broschüre aussuchen! 
Und dieses Jahr gibt es eine Neuerung: 
Für 60€ Bestellwert darf man sich einen Artikel der Stufe 1 aussuchen, für 120€ zwei Artikel der Stufe 1 ODER einen Artikel der Stufe 2, für 180€ entweder drei Produkte der Stufe 1 ODER einen Artikel der Stufe 1 UND einen der Stufe 2 usw.!
 Ja, in diesem Jahr gibt es zwei Stufen und wunderbare Prämien warten auf Dich! 
Du möchtest eine Sale-a-bration-Broschüre? Sag Bescheid und ich schicke Dir eine!

Aber auch als Gastgeberin einer Stempelparty hast Du zusätzliche Vorteile:
Während der Sale-a-bration bekommst Du noch mehr Shoppingvorteile als sonst:
Es lohnt sich also!!
Falls Du schon länger mit dem Gedanken spielst, eine Party auszurichten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt!!! Melde Dich einfach bei mir, ich habe noch Termine frei!!!

Und auch diejenigen unter euch, die gerne selbst als Demo tätig werden wollen, bekommen noch einen extra Anreiz geboten:
Du darfst Dir, zusätzlich zum Starterpaket, zwei Stempelsets frei auswählen und bekommst diese geschenkt!!! Und das ist ist wirklich der Knaller!
Das Starterpaket ist ja sowieso schon ein Wahnsinn: Produkte im Wert von 175€ bekommst Du für nur 129€. Was in Deinem Starterpaket landet, bestimmst ganz alleine Du!
Und wenn Du nur dieses Schnäppchen machen möchtest und keine aktive Demo-Tätigkeit ausüben möchtest, dann ist das auch völlig okay! Die Produkte darfst Du in jedem Fall behalten und wenn Du nichts weiter bestellst, dann bist Du in einem Vierteljahr einfach wieder raus, ohne weitere Kündigung!
Wenn Du aber auf Schnäppchen stehst, dann wird Dir der Demo-Rabatt von 20-25% sicherlich gefallen! Denn auch das geht: Du kannst auch nur für Dich selbst einkaufen, Dir den Rabatt sichern und Dich an den tollen Produkten erfreuen!
Es gibt sooo viele Möglichkeiten als Demo, ich erkläre Dir gerne alles in Ruhe bei einer Tasse Kaffee, melde Dich einfach bei mir und wir machen einen Termin aus!

Ihr seht, es wird turbulent und kreativ in den nächsten Monaten!!!
Ich freue mich auf eine schöne Sale-a-bration-Zeit mit euch!!!

Ganz liebe Grüße,
Astrid





Montag, 18. Dezember 2017

Kreativ zwischen den Meeren...


Jaaa, da sind wir wieder, es ist Blog-Hop Zeit!
Zum letzten Mal in diesem Jahr zeigen wir euch unsere Ideen, heute zum Thema:
"Layout"

Ich mag Layouts, ich mache sie nur viel zu selten! Schade eigentlich...
Aber ich muss gestehen, die meisten meiner Fotos landen auf der Festplatte und die wenigsten werden tatsächlich ausgedruckt.

Für mein heutiges Projekt habe ich ein paar kleine Bilder von meinem Stand auf dem Morsumer Weihnachtsmarkt benutzt, meine Familie ist bekanntermaßen ja sehr kamerascheu und so gibt es keine Bilder, die es zu verscrappen lohnt.
Aber es geht ja auch mehr um die Idee und die lässt sich mit allen Bildern der Welt umsetzen:

 Und hier ein paar Detail-Aufnahmen:
Ich habe das wunderschöne Noten-Papier aus dem Designerpapier "Weihnachtslieder" mit Stempelfarbe eingefärbt. Dazu habe ich die Walze, Schwämmchen und Babytücher benutzt, irgendwie konnte ich mich nicht so richtig für eine Technik entscheiden. 
Als Farben habe ich Farngrün, Puderrosa, Osterglocke und Aquamarin genutzt, in der Kombination sieht es ganz witzig aus. 
Da mir aber ein ganzer, großer Bogen zu viel gewesen wäre, habe ich einfach ein Stück abgerissen und auf flüsterweißen Farbkarton geklebt. 
Darauf habe ich vorher mit der Hand (!) den Rand gemalt und mit ein paar Sternchen aus dem Stempelset "Moon Baby" unterbrochen.

 
Die kleinen Sterne habe ich ausgestanzt, gefalzt und zu 3D Sternen aufgefaltet. 
Und weil ich ja ein Mädchen bin und nicht ganz ohne Glitzer auskomme, habe ich alle Sterne und die kleinen Wäscheklammern mit dem "Wink of Stella"-Stift angemalt. 
Das kann man leider auf den Fotos nicht sehen, ihr müsst mir einfach glauben, wie schön das aussieht! ;-)

Hier seht ihr die Fotos noch genauer, ich habe sie mit Mini-Wäscheklammern an eine Leine geklemmt, zumindest soll es so aussehen...


Ich bin ganz zufrieden mit meinem Werk, wie gefällt es euch?

Und schaut unbedingt bei den anderen vorbei, hier kommt die komplette Blog-Liste:


Ich wünsche euch ganz viel Spass mit unseren Ideen, vielleicht inspiriert euch das eine oder andere ja...

Ganz liebe Grüße,
Astrid

Montag, 20. November 2017

Kreativ zwischen den Meeren...



Blog-Hop-Zeit bei den Glamour-Girls!!

Heute ganz klar zum Thema:
"Weihnachten"

Steht nämlich wieder ziemlich überraschend vor der Tür...
Und wer noch ein bisschen Inspirationshilfe braucht, der ist bei uns genau richtig! Klickt euch durch die Blogs, ganz am Ende des Beitrages habe ich die Liste mit den Links für euch!

Also, Weihnachten...
Ich zeige euch heute ein kleines Geschenkset, bestehend aus einer kleinen Schachtel und einem passenden Kärtchen:
Ich habe mir die kleinen Pizzaschachteln aus dem Weihnachtskatalog gegriffen, die sind nämlich echt toll! Ich finde, sie haben genau die richtige Größe, nicht zu groß und nicht zu klein. Und sie sind von innen beschichtet, so kann man auch Lebensmittel, z.B. Kekse bedenkenlos verschenken! Ihr findet sie auf Seite 44 in Katalog und direkt darüber gibt es Mini-kleine Umschläge für Grußkärtchen. Die passen dann genau in die Schachtel, so kann man ein kleines Kartenset verschenken oder eben ein Geschenk mit passendem Kärtchen:

Der tolle Spruch "Frohes Fest" stammt aus dem Stempelset "Alle guten Wünsche" (ebenfalls aus dem Weihnachtskatalog) und stand als allererstes auf meiner Wunschliste! Der Aquarelleffekt ist super schön und macht ohne viel Schnick-Schnack schon was her!

Ich habe dann mit den Framelits"Aus jeder Jahreszeit" aus Silberfolie Schneeflocken ausgestanzt und sowohl die Schachtel als auch das Kärtchen damit verziert. Viel mehr braucht es echt nicht! Die Ränder der Schachtel haben noch ein paar Schneeflöckchen abbekommen, hach, sieht in echt einfach hübsch aus!!!

Hier seht ihr das Kärtchen noch mal genauer, schlicht und einfach aber trotzdem nicht langweilig, oder?!

So, nun genug von meinem Projekt, schaut schnell bei den anderen vorbei:


Montag, 16. Oktober 2017

Kreativ zwischen den Meeren...


...Jaaaa, es ist wieder soweit, ein neuer Blog-Hop steht an! :-)
Und diesen Monat heißt das Motto: "Aus der Küche"

Hrmfff, das ist ja so gar nicht mein Bereich! 
Kennt ihr den Spruch: "I only have a kitchen because it came with the house" ? 
Das trifft genau auf mich zu! 
Ich kann nicht kochen, finde schnibbeln und schälen alles andere als entspannend und die Welt der Gewürze ist ein Buch mit sieben Siegeln für mich! 
Aaaaber, ich habe einen Mann auf den das alles zutrifft und ich esse gerne! Darin liegt eine meiner Kernkompetenzen! ;-)
Nun hat der liebe Gatte unsere Pflaumen im Garten nicht nur zu köstlichem Pflaumenkuchen verarbeitet, nein, er hat auch Marmelade gekocht! Und davon habe ich mir ein Glas gemopst und es für euch aufgehübscht! Mit relativ wenigen Mitteln bekommt so ein schnödes Marmeladeglas nämlich Charakter:


 Das Etikett stammt aus dem Stempelset "Quartett für´s Etikett" und es gibt natürlich eine passende Handstanze dazu! 
Ich habe das Ganze auf pflaumenblauem (was auch sonst) Farbkarton mit Weiß embossed, zwei Kreise in verschiedenen Größen ausgestanzt und fertig ist der Deckel! Sieht doch schon ganz anders aus, oder?

Für die Banderole habe ich mit dem "Labeler Alphabet" das Wort "Pflaume" (damit auch kein Zweifel entsteht, was im Glas drin sein könnte) in Savanne und Pflaumenblau abgestempelt. Einfach immer wieder und rundherum...

So einfach kann es manchmal sein!
Und wer weiß, vielleicht bekommt der nächste, der mich zum Kaffee (oder sonstigen Getränken) einlädt, ein hübsches Glas selbst gemachte Marmelade?! 
Es gibt schlimmere Mitbringsel, oder? ;-)


Nun aber genug von mir und meiner Marmelade, schaut noch bei den anderen Mädels vorbei, die haben auch was vorbereitet:


Eine schöne Woche für euch alle und liebe Grüße,
Astrid

Montag, 18. September 2017

Kreativ zwischen den Meeren...

...zum Thema: Herbst- Winterkatalog

Und ich kann euch gleich sagen, ich habe das Thema verfehlt!! 
Aber bevor jetzt alle "Setzen, sechs!!!" schreien, ich kann es erklären!
Ich habe nämlich noch nichts aus dem neuen Katalog! Unfassbar, aber wahr!
Und eigentlich sollte meine Bestellung am vergangenen Samstag ankommen, der Postbote hat sich aber anders entschieden... Christiane ist meine Zeugin! ;-)

Da ich aber nicht schon wieder aussetzen wollte, müsst ihr nun mit einem Herbstprojekt mit Produkten aus dem Hauptkatalog Vorlieb nehmen:
Ich habe eine Karte mit passender Verpackung gezaubert

Das Produktpaket "Jahr voller Farben", bestehend aus Stempelset und passenden Framelits, ist einfach der Knaller und wird seinem Namen echt gerecht! Die wunderbar filigranen Herbstblätter sind sooo wunderschön, ich hab gleich ne ganze Ladung davon ausgestanzt. Den bunten Effekt habe ich mit der Aquarelltechnik gezaubert, das sieht dann erst mal so aus:

Einfach viel Wasser auf´s Papier und dann mit dem Wassertankpinsel und den Farben (in meinem Fall Curry-Gelb, Kürbisgelb, Olivgrün und Schokobraun) drauf los klecksen! Ich habe da kein System, ich matsche einfach herum (passt ja auch zum Herbst!). Das habe ich dann über Nacht trocknen lassen, man kann es auch mit dem Embossingfön trocken fönen, kommt auf´s Gleiche raus, geht aber schneller!
 Im trockenen Zustand wirken die Farben viel heller, wer das nicht möchte, der kann auch noch ne Schicht Farbe oben drauf geben. Mir gefiel es aber so pastellig! Dann einfach die Blätter ausstanzen und fertig!

Die kleine Tüte habe ich frei Schnauze (also ohne Stanzbrett) gemacht, ich brauchte eine bestimmte Größe. Den Hintergrund für die Blätter habe ich übrigens mit dem Stempelset "Timeless Textures" in Schokobraun gestempelt. Ein bisschen Juteband drauf und fertig ist der Herbst-Look!!


Ohh, etwas aus dem neuen Herbst-Winterkatalog kann ich euch doch zeigen! Meine neue Upline Claudia hat mir eine besondere Karte geschickt und mich damit für diesen Blog-Hop quasi gerettet!
 Es ist eine Leporello-Karte und die wunderschönen Sonnenblumen schreien ja gradezu Heeeeerbst, oder?
Vielen Dank liebe Claudia für deine liebe Karte und die tolle Idee!!!


So, nun sollt ihr natürlich auch bei den anderen Mädels schauen, hier ist die Liste:

Nina - setzt heute aus

Habt alle viel Spass beim durchschauen!!!

Liebe Grüße,
Astrid


P.S. Wer von euch noch keinen Katalog hat, meldet euch bei mir, ich schicke euch dann einen zu!! Und schaut noch mal auf meiner Flohmarktseite, das ein oder andere Schnäppchen ist noch zu machen! :-)

Donnerstag, 24. August 2017

Schnäppchen...

...Also, wenn es auf dem Fußboden meines Bastelzimmers so aussieht:

Dann kann das nur eines bedeuten:

Der Flohmarkt wird aufgefüllt!! :-)

Ich bin dabei, ein wenig auszusortierten und in den nächsten Tagen werden bestimmt noch einige Sachen folgen! Aber auch jetzt ist er schon ganz gut bestückt, schaut einfach mal durch!
Falls euch etwas gefällt oder ihr Fragen habt, dann schreibt mir einfach eine Mail!

Viel Spass beim stöbern!!

Liebe Grüße,
Astrid