Montag, 16. April 2018

Kreativ zwischen den Meeren...


Es ist kaum zu glauben, aber es ist schon wieder der dritte Montag im Monat und somit Zeit für unseren Glamour-Girl-Blog-Hop.
Und weil es draußen sooo schönes Wetter ist (äähhhm, räusper, Augen roll...) ist das Thema passend dazu gewählt:

Frühling

Frühling heißt ja: Sonne, alles wird grün, die ersten Blümchen bahnen sich ihren Weg...
Und wer mich kennt, der weiß, das alles ist basteltechnisch nicht soooo mein Thema!
Aber, man muss ja auch mal raus aus seiner Komfortzone und deshalb seht ihr heute bei mir frühlingshafte Farben und Blumen, hübsch verpackt in einem Layout:

Ich habe die großen Buchstaben mehr oder weniger in Alphabet-Reihenfolge in Saharasand als Hintergrund gestempelt, die Buchstaben für das Wort "Frühling" habe ich in Meeresgrün, Olivgrün, Limette, Farngrün, Safrangelb, Osterglocke, Curry-Gelb und Pfirsich pur gestempelt und dann ausgestanzt. Im Frühling kann man ja jede Art von Grün sehen, deshalb die verschiedenen Schattierungen.
Und ja, ich habe die einzelnen Buchstaben im Hintergrund alle einzeln aufgestempelt, ganz ohne Stempelhilfe (Klarsichtstempel sei Dank). Das war schon fast meditatives stempeln... ;-)


Die Blümchen habe ich passend zu den bunten Buchstaben jeweils in der gleichen Farbe auf den Farbkarton gestempelt, also Safrangelbe Tinte auf Safrangelben Farbkarton. Die Punkte in der Mitte habe ich nachträglich dann noch mit den Markern verstärkt. Die Blätter sind mit der Handstanze "Blätterzweig" auch wieder im passenden Farbkarton zu den Buchstaben ausgestanzt. Alles in allem eine kleine Materialschlacht, hat aber Spass gemacht! :-)
Leider verlassen uns die Blumen (Stempelset "Flower Shop") und die passende Stanze zum nächsten Katalog, wir werden also nie herausfinden, ob ich mich noch mit ihnen angefreundet hätte...


So, nun wird es aber Zeit, dass ihr bei den anderen Mädels vorbei schaut, ich wünsche euch viel Spass dabei!!!



Liebe Grüße,
Astrid


Mittwoch, 11. April 2018

Liste der auslaufenden Produkte...

Es ist soweit, sie ist da! :-)

Auf diesen beiden Listen findet ihr all die Produkte, die es leider nicht in den nächsten Jahreskatalog geschafft haben:



Das sind PDF Dateien, wenn ihr die dazugehörigen Bilder sehen wollt, dann müsst ihr über den Shop bei "Last-Chance-Products" schauen.
Bestellen könnt ihr, wie gehabt, über mich, schickt mir eine Mail oder ruft mich an, dann klären wir die Einzelheiten!

Wie immer gilt, wenn alle, dann leer!
Und falls ihr nach den Reduzierungen sucht, es gibt erst mal keine...
Alles wird zum normalen Preis verkauft, mit Reduzierungen könnt ihr im Mai rechnen, diese sind dann abhängig vom Lagerbestand. Allerdings kann euch keiner versprechen, dass es euer Wunschprodukt dann noch gibt. Geht lieber auf Nummer sicher und bestellt jetzt! :-)

Und ja, ALLE Stempelkissen stehen auf der Liste, was jetzt nicht bedeutet, dass es keine mehr geben wird!
Aber die Spatzen pfeifen es ja schon von den Dächern, einige Farben werden uns tatsächlich verlassen und werden durch neue, frische Farben ersetzt! Und so ganz nebenbei, wird die Farbpalette auch noch erweitert, statt wie bisher 50 Farben, wird es ab Juni 53 Farben zur Auswahl geben!!!

Hier eine kleine Übersicht:

Verlassen werden uns folgende 13 Farben:
  • Grünbraun 
  • Schokobraun 
  • Aubergine 
  • Petrol
  • Ozeanblau 
  • Pflaumenblau
  • Zartrosa 
  • Rosenrot 
  • Himmelblau 
  • Mandarinorange 
  • Türkis 
  • Wasabigrün 
  • Blauregen

  • Und natürlich die InColor 2016-2018:
  • Jeansblau
  • Smaragdgrün
  • zarte Pflaume
  • Pfirsich pur

Falls eure Lieblingsfarbe dabei sein sollte, dann bestellt euch noch ausreichend Papier und evtl. auch Nachfüller für die Kissen!

Ihr müsst aber nicht traurig sein, als Ersatz gibt es diese strahlenden, schönen, neuen Farben:
Außerdem kehren einige ehemalige In Color Farben zurück und werden Teil unserer Stammfarben:
  • Waldmoos 
  • Blutorange 
  • Flamingorot
  • Jade
  • Minzmakrone 
  • Brombeermousse
Und natürlich gibt es auch fünf neue InColors, die zeige ich euch aber noch nicht, ein bisschen Spannung muss doch sein, oder?! ;-)

In Zukunft werden die Farbfamilien also wie folgt aussehen:
Dazu kommen dann noch die 10 InColors und natürlich die Basics in Schwarz, Flüsterweiß und Vanille pur!

Aber warum stehen dann alle Stempelkissen auf der Auslaufliste, wenn uns doch nur 13 Farben verlassen???

Ganz einfach: 
Stampin´Up! führt ein neues Stempelkissen-Design ein, die Kissen sind einfacher zu öffnen und die neue Zusammensetzung der Tinte soll Blasenbildung verhindern.
Es ist also nicht zwingend notwendig dass ihr alle eure Stempelkissen austauscht, keine Panik!

So, jetzt habt ihr eine Menge anzuschauen, viel Spaß dabei!
Und denkt immer daran, auch wenn es euer Lieblingsprodukt nicht mehr in den neuen Jahreskatalog geschafft hat, Stampin´Up! sorgt schon dafür, dass ihr neue Lieblingsprodukte finden werdet! Glaubt mir, ich habe schon einen Blick in den neuen Katalog geworfen... ;-)

Also, ich freue mich auf eure Bestellungen,
liebe Grüße,
Astrid


Sonntag, 1. April 2018

Gruß vom Osterhasen...

Mit diesem kleinen Gruß wünsche ich allen Freunden, Lesern und Kunden ein wunderschönes Osterfest!!!! 
Macht es euch gemütlich mit euren Lieben!

Für ein paar besondere Menschen habe ich diesen kleinen Gruß mit Schoko-Hase vorbereitet, die Anleitung dazu stammt von Jasmin Schulze. In ihrem Video zeigt sie Schritt für Schritt, wie diese Verpackung hergestellt wird.

Die kleinen Eier habe ich mit der kleinen Oval-Stanze gemacht, aus dem Herz (Stempelset "Heart Happiness") lassen sich drei Eierchen ausstanzen. Die Stanze gibt es leider nicht mehr, überhaupt habe ich bei der Deko mal tief in meinen "Gibts-leider-nicht-mehr-Schrank" gegriffen.

So sieht das Ganze offen aus...

... und so, wenn man es komplett aufklappt. Das Tütchen lässt sich komplett flach falten, die Mitte stellt sich dann beim hochklappen auf!

Und weil ein Gruß selten allein kommt, habe ich gleich ein paar mehr gemacht und an Freunde verteilt! :-)

Ich wünsche euch allen schöne Tage, bis zum nächsten Mal,
liebe Grüße,
Astrid


Montag, 26. März 2018

Explosionsbox mit Gutschein...

Meine liebe Kollegin Silke ist Anfang des Monats in Rente gegangen und da ist es ja wohl klar, dass sie ein würdiges Abschiedsgeschenk bekommt!
Aber was?? Und wie?? 
Wir hätten ihr ja ordentlich Wellness gegönnt, schließlich muss sie sich von einem langen Arbeitsleben erholen. Aber das ist so gar nicht ihr Ding...
Ein Mäuschen hat mir dann geflüstert, dass sie einen Baumarkt-Gutschein gebrauchen könnte, ihr Blumenbeet vor dem Haus soll nämlich einen hübschen Gartenzaun bekommen.
Und weil wir ihr nicht einfach nur einen Gutschein im Umschlag schenken können, habe ich eine Explosionsbox gezaubert:

So sah das gute Stück von aussen aus, relativ unspektakulär, in Limette, Aubergine, Savanne und Flüsterweiß gehalten.

Im innern habe ich einen Gartenzaun und ein Blumenbeet gebastelt, die Blumen halten quasi den Gutschein fest.

In den Seiten stecken viele liebe Grüße für Silke drin...

Hier sieht man den Zaun noch etwas deutlicher. Ich habe die Holzmaserung mit dem Hintergrundstempel "Hardwood" auf Savanne embossed und dann die einzelnen Latten mit der alten Wortfenster-Stanze ausgestanzt. Die Blumen stecken mit Nadeln in einem kleinen Podest damit sie etwas Höhenunterschied haben. In einem Blumenbeet sind schließlich auch nicht alle Blumen gleich hoch, oder?!

Auf den Fotos lässt sich das alles schlecht einfangen und so müsst ihr mir einfach glauben wenn ich sage, Silke war begeistert! Sie hat sich wirklich sehr gefreut!
Und ich habe mich auch gefreut, mal wieder etwas aufwändigeres zu machen, viel zu oft muss es ja einfach nur schnell gehen...

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Abend und eine schöne Woche!!
Liebe Grüße,
Astrid

Montag, 19. März 2018

Kreativ zwischen den Meeren...


Auf geht´s in eine neue Runde mit "Kreativ zwischen den Meeren", 
unserem monatlichen Blog-Hop!
Das heutige Thema lautet: Konfirmation

Das Thema bietet sich zur Zeit ja sehr an, die Konfirmationen kommen ja immer soooo unerwartet, da ist es gut, wenn man einen kleinen Vorrat an Karten zu Hause hat!

Auch ich habe meinen Kartenvorat aufgestockt, zum Glück gibt es ja endlich schöne Stempel und Framelits von Stampin´Up! zu diesem Thema. Und eines muss ich leider schon mal vorweg nehmen, entschuldigt die Qualität der Fotos!!!! Es war schon dunkel als ich die gemacht habe und das kann man leider sehen... 

Das ist eine Klappkarte, die nach rechts und nach links aufgeklappt wird. Ich habe bewusst auf einen Spruch außen verzichtet, dafür habe ich die Glückwünsche innen hinein gestempelt, das zeige ich auf den nächsten Bildern. Das wunderschöne Kreuz findet ihr als Framelits im Frühjahr-Katalog, zusammen mit dem "Rankenstempel" gibt es das Ganze als Produktpaket mit 10% Rabatt! :-)

Das Designerpapier auf der rechten Seite schimmert wunderbar silbern und ihr bekommt es als Prämie während der Sale-a-bration. In Kombination mit dem silbernen Kreuz wirkt das echt edel!
Damit es aber nicht zu elegant wird, habe ich bei der Farbauswahl zu etwas knalligeren Farben gegriffen, nämlich Bermudablau und Sommerbeere.

Hier sehr ihr, wie man die Karte aufklappt, verschlossen wird sie mit einem kleinen Magneten.

Der Glückwunsch stammt aus dem Stempelset "Segensfeste" aus dem Hauptkatalog, ich mag die Kombination aus gerader und verschnörkelter Schrift!

Und weil ich so im Schwung war, habe ich gleich noch ein paar Kärtchen gezaubert:
Bei dieser Karte habe ich mit dem Wassertankpinsel ein bisschen Limette und Bermudablau aufgemalt, wieder die Ranken in Schiefergrau abgestempelt, das wunderschöne Kreuz aus Silberfolie ausgestanzt und fertig. Ganz wenig Aufwand aber trotzdem eine moderne, schöne Karte!

Die "Mädchen-Variante" ist in Sommerbeere und Limette gehalten, das Prinzip ist aber das Gleiche wie bei der obigen Karte.

Hier habe ich das schmale Kreuz aus Kupferfolie ausgestanzt, das passt perfekt zum Sale-a-Bration-Papier. Manchmal darf es halt etwas mehr glänzen! ;-)


So, nun schaut euch an, was die anderen Mädels gezaubert haben:


Viel Spass beim schauen und wir sehen uns ganz bald wieder!

Liebe Grüße,
Astrid