Mittwoch, 31. August 2016

Es wurde getauft...

Nun ist sie auch schon wieder zwei Wochen her, die Taufe meiner kleinen Nichte.
Es war soooo ein schönes Fest und ich hab mich wahnsinnig gefreut, als meine Schwägerin mich gebeten hat, ein bisschen Deko dafür zu machen!!
Das Farbkonzept stand schnell, Bermudablau, Osterglocke und Wassermelone sollte es sein, genau die richtigen Farben für die kleine Prinzessin! ;-)

Als erstes gab es Tischkärtchen in Schmetterlingsform:
Da die Servietten pink sein sollten, habe ich mich an Osterglocke und Bermudablau gehalten, leider gab es dann doch gelbe Tischdeko, aber schön sah es trotzdem aus!


 Ich hatte nämlich auch Blumenstecker vorbereitet und die passten großartig zu den Blumen die meine Schwägerin besorgt hatte.

Ich bin ja bekennender Wimpelketten-Fan und so durfte eine Glückwunsch-Girlande nicht fehlen:

Und mein kleines Geschenk ist dieses Erinnerungsbuch, ganz in Pink gehalten:
Jeder Gast hat sich mit einem kleineren oder größeren Spruch und guten Wünschen verewigt, dazu kommen dann noch die Fotos und so gibt es eine schöne Erinnerung an diesen besonderen Tag!
Da das Innenleben aber sehr privat ist versteht ihr sicherlich, dass ich es euch nicht zeigen möchte. 

Zu guter Letzt zeige ich euch noch unsere Glückwunschkarte, zwar nicht im Farbkonzept aber trotzdem hübsch:


Tja, das war es schon wieder!
Aber der nächste Auftrag wartet schon und das StampCamp nächste Woche möchte auch noch vorbereitet werden!
Ihr findet mich also am Basteltisch!! ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Tag,
liebe Grüße,
Astrid

Kommentare:

  1. Wow! Was für eine Arbeit, so vielseitig und aufwendig, einfach wunderwundrschön geworden!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Total süß liebe Astrid!
    Ganz lieben Gruß aus der Nachbarschaft ;-)
    Sina

    AntwortenLöschen